© Eckhard Albrecht, Cloppenburg

Tag der offenen Gartenpforte

Hereinspaziert!

Jährlich am zweiten Sonntag im Juni öffnen sich die Tore vieler Privatgärten für Interessierte. Am „Tag der offenen Gartenpforte“ laden Gartenbesitzerinnen und -besitzer ein, sonst Verborgenes zu entdecken. Den ganzen Tag über können verschiedene Kleinode in den Erholungsgebieten Thülsfelder Talsperre und Dammer Berge sowie in der Ausflugsregion Nordkreis Vechta ohne Anmeldung erkundet werden. Ideal für eine ausgedehnte Fahrradtour mit „grünen Stopps“. In einigen Gärten werden Kaffee und Kuchen angeboten – so lassen sich in gemütlicher Runde herrlich Tipps und Kniffe für noch mehr Gärtnerglück austauschen.

Sonntag, 9. Juni 2024 von 11.00 bis 18.00 Uhr 

Merken Sie sich den Termin schon einmal vor! Weitere Informationen sowie die teilnehmenden Gärten finden Sie demnächst hier.