© Eckhard Albrecht, Cloppenburg
Kategorie-Icon
Kategorie-Icon

Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre

Streuobstwiese "Am Griesen Stein"

Auf rund 5000 m² haben die Mitglieder der NABU-Ortsgruppe Cloppenburg eine Streuobstwiese angelegt, die zahlreichen heimischen Wildtieren als Nahrungsquelle und Lebensraum dient und mit der die Artenvielfalt unterstützt werden soll.

  • 45 Obstbäume (Apfel, Birne, Pflaume), deren Asthöhlen Niststätte für den Steinkauz und Höhlen für Fledermäuse sind
  • Vogelschutzhecke
  • Insektenhotel als Nist-, Brut- und Überwinterungsmöglichkeit für die gefährdeten Wildbienen
  • Lesesteinhaufen aus Findlingen, die den Zauneidechsen Unterschlupf bieten

jederzeit frei zugänglich

Zum Griesen Stein
49661 Cloppenburg-Staatsforsten

Luzia Landwehr (NABU Cloppenburg)
Telefon: (0 44 71) 55 31

Beim Abruf von Google Maps Karten werden unter Umständen personenbezogene Daten wie z.B. Ihre IP-Adresse erfasst und an den Anbieter in den USA weitergeleitet. Mehr Informationen erhalten Sie unter Datenschutz.
Ich möchte die Karte trotzdem nutzen.

Das könnte Ihnen auch gefallen