Sanft bringt uns der Drahtesel zum Gemüsebauern, dort bekommen wir Informationen über Kohlsorten und deren Anbau sowie der Vermarktung in unserer Region.Nach einem gemeinsamen Einkauf der Produkte für unser Kohlessen, geht es zurück zum Bildungswerk... Die schärenartige Seenlandschaft der einzigen nordwestdeutschen Talsperre gehört mit ihrer ungeahnten Natürlichkeit zu den schönsten Ferienregionen im Nordwesten Deutschlands. Ob bewegungshungrig, kulturinteressiert oder erholungssuchend, ob ausgedehnter Urlaub oder Kurztrip, ob als Paar oder mit Kindern: Die Thülsfelder Talsperre macht jede Form der Reisegestaltung möglich.

Kohlfahrt mit dem Drahtesel

18.10.2018, 15:30 Uhr, Cloppenburg

Sanft bringt uns der Drahtesel zum Gemüsebauern, dort bekommen wir Informationen über Kohlsorten und deren Anbau sowie der Vermarktung in unserer Region.

Nach einem gemeinsamen Einkauf der Produkte für unser Kohlessen, geht es zurück zum Bildungswerk. Dort werden die unterschiedlichen Kohlsorten mit Unterstützung einer Hauswirtschaftsmeisterin verarbeitet und schmackhafte Kohlgerichte gezaubert und verspeist.

 

Dauer: 5 Stunden, 20 km

Eintritt

Kostenpflichtig

Anmeldung

Anmeldung erforderlich

Veranstaltungsort

Bildungswerk
Eingang
Graf-Stauffenberg-Straße 1
49661 Cloppenburg

Veranstalter

Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre e.V.
Irmgard Reemts
Eschstraße 29
49661 Cloppenburg
Telefon: (0 44 71) 15-2 56
Fax: (0 44 71) 93 38 28
info@thuelsfelder-talsperre.de
www.thuelsfelder-talsperre.de