Es ist Erntezeit. Schwer biegen sich die Äste der Apfelbäume aufgrund ihrer Last reifer Früchte nach unten, die Maisfelder stehen hoch und überall sind fleißige Helfer auf den Feldern zu sehen. Der Duft von frisch geerntetem Lauch liegt in der Luft... Die schärenartige Seenlandschaft der einzigen nordwestdeutschen Talsperre gehört mit ihrer ungeahnten Natürlichkeit zu den schönsten Ferienregionen im Nordwesten Deutschlands. Ob bewegungshungrig, kulturinteressiert oder erholungssuchend, ob ausgedehnter Urlaub oder Kurztrip, ob als Paar oder mit Kindern: Die Thülsfelder Talsperre macht jede Form der Reisegestaltung möglich.

Wo kommt mein Gemüse her?

16.09.2019

Es ist Erntezeit. Schwer biegen sich die Äste der Apfelbäume aufgrund ihrer Last reifer Früchte nach unten, die Maisfelder stehen hoch und überall sind fleißige Helfer auf den Feldern zu sehen. Der Duft von frisch geerntetem Lauch liegt in der Luft und auch zuhause werden die Körbe gefüllt mit all den Köstlichkeiten, die der Garten jetzt hergibt. Gesunde Ernährung liegt im Trend und Nachhaltigkeit ist in aller Munde. Es wird gefragt, wo kommt eigentlich her, was ich auf dem Teller hab. Der Verein Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre lädt am Mittwoch, 25. September, zur diesjährig letzten Radtour "Unterwegs in der Gemeinde Visbek“ ein. Gestartet wird in Bühren und führt gemütlich über die Gemeindegrenze hinaus nach Visbek. Zum Thema passende Stopps der geführten Fahrradtour sind Betriebe mit Obst- und Gemüseanbau. Hier erfahren die Teilnehmer Interessantes zum Anbau und zur Ernte der heimischen Landwirtschaft und erhalten vor Ort eine Führung mit Blick hinter die Kulissen. Eine Kaffeetafel ist eingeplant. Bitte ein Lunchpaket mitbringen.

Die geführte Fahrradtour „Unterwegs in der Gemeinde Visbek“ startet um 10.00 Uhr an der St. Johannes Kirche in Bühren, Caspar-Schmitz-Str. 52, und dauert acht Stunden (40 km). Die Teilnahme kostet für Erwachsenen p.P. 22,00 EUR. Eine Anmeldung ist erforderlich. Mehr Informationen gibt gerne das Team des Vereins Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre, Eschstraße 29 (am Marktplatz), Cloppenburg, (04471) 15 – 256.

Social Media