Der malerisch zwischen Wald-, Wiesen- und Ackerflächen liegende Garten mit altem Eichenbestand ist ringsum von einer geschnittenen Hecke eingehegt. Innerhalb der Anlage befinden sich verschiedenste Gartenräume und Buchsbaumhecken umrahmen farbenfrohe... Die schärenartige Seenlandschaft der einzigen nordwestdeutschen Talsperre gehört mit ihrer ungeahnten Natürlichkeit zu den schönsten Ferienregionen im Nordwesten Deutschlands. Ob bewegungshungrig, kulturinteressiert oder erholungssuchend, ob ausgedehnter Urlaub oder Kurztrip, ob als Paar oder mit Kindern: Die Thülsfelder Talsperre macht jede Form der Reisegestaltung möglich.

Cappeln-Nutteln - Sontags Landgarten

Der malerisch zwischen Wald-, Wiesen- und Ackerflächen liegende Garten mit altem Eichenbestand ist ringsum von einer geschnittenen Hecke eingehegt. Innerhalb der Anlage befinden sich verschiedenste Gartenräume und Buchsbaumhecken umrahmen farbenfrohe Blumenrabatten. Die pflanzliche Ausstattung ist sehr abwechslungsreich mit sorgfältig geschnittenen Formgehölzen, blütenreichen Staudenpartien, Rosen, Hortensien und verschiedensten Funkien. Sowohl im Sonnen-, als auch im Halbschattenbereich des Landgartens laden eingegrünte Ruheplätze zum Verweilen ein. Der Garten wurde ab dem Jahr 2000 in Selbstarbeit Schritt für Schritt angelegt. Es ist kein "Profigarten", sondern ein Spiegelbild unserer Ideen und Gegebenheiten.

Öffnungszeiten

Nach telefonischer Vereinbarung von Mai - September.

Hinweise

  • Barrierefrei
  • Hunde erlaubt (an der Leine)
  • Gruppenführungen (10-30 Personen)

Lage & Anfahrt – so kommen Sie zu uns

Adresse

Kampstraße 2
49692 Cappeln-Nutteln

Ansprechpartner

Anne und Richard Sontag

Social Media