Wir haben die besondere Anziehungskraft des Waldes zum Anlass genommen, Ihnen diesen Lebensraum einmal auf einem ca. 3,5 km langen Rundweg an Hand von 17 Informationstafeln exemplarisch vorzustellen. Das Holzdidaktikum enthält verschiedene bewegliche... Die schärenartige Seenlandschaft der einzigen nordwestdeutschen Talsperre gehört mit ihrer ungeahnten Natürlichkeit zu den schönsten Ferienregionen im Nordwesten Deutschlands. Ob bewegungshungrig, kulturinteressiert oder erholungssuchend, ob ausgedehnter Urlaub oder Kurztrip, ob als Paar oder mit Kindern: Die Thülsfelder Talsperre macht jede Form der Reisegestaltung möglich.

Molbergen-Dwergte - Waldlehr- und Erlebnispfad Dwergter Sand

Wir haben die besondere Anziehungskraft des Waldes zum Anlass genommen, Ihnen diesen Lebensraum einmal auf einem ca. 3,5 km langen Rundweg an Hand von 17 Informationstafeln exemplarisch vorzustellen. Das "Holzdidaktikum" enthält verschiedene bewegliche Holzarten und bietet zusammen mit Quiztafeln zusätzliche Wahrnehmungs- und Erfahrungsmöglichkeiten zum Thema Wald. In den Waldlehr- und Erlebnispfad wurden für Bewegungsaktivitäten Trimmgeräte und eine Seilbahn einbezogen.
Der Waldlehr- und Erlebnispfad liegt innerhalb des fast 1.000 ha großen und seit 1978 bestehenden Landschaftsschutzgebietes "Dwergter Sand".

Öffnungszeiten

Ganzjährig geöffnet.

Hinweise

  • Bus-Parkplatz
  • Kinderspielplatz
  • Hunde erlaubt (an der Leine)
  • Gruppenführungen

 

Der Eintritt ist kostenlos.

Gerne vermitteln wir Ihnen Führungen.

Informationstafeln auch in Niederländisch.

Kinderfreundlich

Führungen mit diesem Zeichen sind für Kinder und Schüler
besonders geeignet. Für Gruppen von Kindern und Jugendlichen
sind ausreichend volljährige Aufsichtspersonen zu stellen.

Lage & Anfahrt – so kommen Sie zu uns

Adresse

Große Tredde
49696 Molbergen-Dwergte

Ansprechpartner

Zweckverband Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre
Fax (0 44 71) 93 38 28