VisitenTouren Vielfältig und reich – so präsentiert sich die Garten- und Landschaftskultur des Oldenburger Münsterlandes. Nicht immer sind seine grünen Kleinode auf den ersten Blick zu sehen, für manche muss man durchaus einmal auf Entdeckungstour gehen. Deshalb führen die VisitenTouren ihre Teilnehmer an Orte, die ihnen sonst wohl verborgen bleiben würden: in den privaten Lustgarten eines passionierten Gärtners ...

Visitentouren

Parks und Gärten entdecken

VisitenTouren

Vielfältig und reich – so präsentiert sich die Garten- und Landschaftskultur des Oldenburger Münsterlandes. Nicht immer sind seine grünen Kleinode auf den ersten Blick zu sehen, für manche muss man durchaus einmal auf Entdeckungstour gehen. Deshalb führen die VisitenTouren ihre Teilnehmer an Orte, die ihnen sonst wohl verborgen bleiben würden: in den privaten Lustgarten eines passionierten Gärtners etwa oder zu einem originellen Beet eines öffentlichen Parks. Die Auswahl der fast 50 privaten Gärten, Parks und Landschaften haben die Tourist-Informationen der Erholungsgebiete Thülsfelder Talsperre und Dammer Berge sowie die Ausflugsregion Nordkreis Vechta zusammengestellt.

Der Besuch einer grünen Oase soll nicht nur Erholung bringen, sondern auch kulturell bereichern. So erzählen Gartenführer zu jeder Anlage spannende Details über Gartenkultur und -geschichte. Eine VisitenTour kann zudem mit einem weiteren Freizeitziel verbunden werden. Ob Freilichtmuseum, historische Mühle, Kunsthandwerksbetrieb oder Hofladen – der Ausflug lässt sich nach individuellen Bedürfnissen und Interessen zusammenstellen.

Eine Vorstellung der teilnehmenden Gärten und öffentlichen Parks im Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre finden Sie in der Rubrik Parks und Gärten.

Informationen zu weiteren teilnehmenden Gärten im Erholungsgebiet Dammer Berge sowie in der Ausflugsregion Nordkreis Vechta erhalten Sie auf der Internetseite www.visitentouren.de.

 

 

Unterkünfte

Gastronomie

Freizeit

Veranstaltungen

Prospekte & Broschüren

Unser Dachverband

Social Media