In diesem Jahr stehen im Oldenburger Münsterland die Gartentüren wieder weit offen für jedermann. Am  10. Juni und 3. September 2018 rufen die Erholungsgebiete Thülsfelder Talsperre und Dammer Berge sowie die Ausflugsregion Nordkreis Vechta zum dritten Mal in diesem Jahr den Tag der offenen Gartenpforte aus und heißen die Teilnehmer von 11 bis 18 Uhr in einer Vielzahl von Gärten, Parks und Landschaften herzlich ...

Tage der offenen Gartenpforte 2018

Sonntag, 10. Juni und 2. September 2018 von 11.00 - 18.00 Uhr

In diesem Jahr stehen im Oldenburger Münsterland die Gartentüren wieder weit offen für jedermann. Am  10. Juni und 3. September 2018 rufen die Erholungsgebiete Thülsfelder Talsperre und Dammer Berge sowie die Ausflugsregion Nordkreis Vechta zum dritten Mal in diesem Jahr den „Tag der offenen Gartenpforte“ aus und heißen die Teilnehmer von 11 bis 18 Uhr in einer Vielzahl von Gärten, Parks und Landschaften herzlich willkommen. Diese können ohne Anmeldung und für einen kleinen Obolus durch die Landschaft und in grüne, kulturhistorische Schätze hinein spazieren. 

Nachstehend präsentieren wir Ihnen die teilnehmenden Gärten im Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre am Tag der offenen Gartenpforte am Sonntag, 10. Juni und 2. September 2018. Bitte beachten Sie, dass nicht alle Gärten an beiden Tagen geöffnet haben! Eine Übersicht aller teilnehmenden Gärten finden Sie hier.

Cappeln-Warnstedt - Garten nach Lust und Laune

Der Weg führt am mit Rosenstöcken geschmückten Wohnhaus vorbei in den 2.500 m² großen Wohngarten der Familie Nienaber. Unter und zwischen alten Obstbäumen sind großzügige Staudenbeete ...
Cappeln-Warnstedt - Garten nach Lust und Laune

Cloppenburg - Gärten im Museumsdorf

Im Museumsdorf Cloppenburg wird den Besuchern die Gartenkultur unserer Region mit ihren historischen Nutz- und Zierpflanzen vorgestellt und erlebbar gemacht. Man erfährt, was in den ländlichen ...
Cloppenburg - Gärten im Museumsdorf

Cloppenburg - Individueller Stadtgarten mit Naturgalerie

In dem 700 m² großen Gartengrundstück von Rainer und Lilli Blum gibt es viel zu entdecken. Nur ein kleiner Bereich des Grundstückes ist zur Sonnenseite gelegen, in dem überwiegenden ...
Cloppenburg - Individueller Stadtgarten mit Naturgalerie

Cloppenburg-Stapelfeld - Stapelfelder Gärten der Katholischen Akademie

Die Katholische Akademie Stapelfeld - ein Seminar- und Tagungshaus - liegt mitten im Grünen. Erst vor kurzem wurde die 4.000 m² große Grünanlage rund um das Gebäude behutsam aufgefrischt ...
Cloppenburg-Stapelfeld - Stapelfelder Gärten der Katholischen Akademie

Emstek - Entspannungsgarten

Mitten in Emstek, dort, wo noch vor 50 Jahren Getreide wuchs und Kühe weideten, befindet sich der Garten von Brigitte und Martin Werner. Zwei mächtige Eichenbäume in Hausnähe sind ...
Emstek - Entspannungsgarten

Emstek-Drantum - Privatgarten und Ferienhof Werner

Auf einer Fläche von etwa 45.000 m² befinden sich die Hofgebäude mit ihrem alten Baumbestand, der Privatgarten der Familie Werner sowie die weitläufigen landschaftlich gestalteten ...
Emstek-Drantum - Privatgarten und Ferienhof Werner

Emstek-Höltinghausen - Baumschulpark Aloys Pöhler

Innerhalb des Bioland-zertifizierten Baumschulgeländes von Aloys Pöhler befindet sich eine abwechslungsreiche Parkanlage, die seit Jahren durch neue Gestaltungen ergänzt und erweitert ...
Emstek-Höltinghausen - Baumschulpark Aloys Pöhler

Friesoythe-Altenoythe - Gartenträume Gut Altenoythe

In unmittelbarer Nähe zur Altenoyther St. Vitus-Kirche, eine der ältesten Kirchen Norddeutschlands, liegt der vollbewirtschaftete Bauernhof der Familie Wreesmann. Der Hof ist von einem ...
Friesoythe-Altenoythe - Gartenträume Gut Altenoythe

Friesoythe-Mittelsten Thüle - Thüler Cottage-Garten

Schon der von hohen Bäumen beschattete Vorgarten ist abwechslungsreich bepflanzt. Bei dem 2.000 m² großen Garten von Maria Moormann handelt es sich um einen Hausgarten im sprichwörtlichen ...
Friesoythe-Mittelsten Thüle - Thüler Cottage-Garten

Garrel-Beverbruch - Hofgarten mit Weitblick

Empfangen wird der Gartenbesucher von mächtigen Eichenbäumen im Einfahrtsbereich des Bauernhofes von Maria und Franz-Josef Faske. Die Bäume wurden bereits 1927 gepflanzt, um das landwirtschaftliche ...
Garrel-Beverbruch - Hofgarten mit Weitblick

Molbergen-Grönheim - Ländlicher Garten

Imposante Findlinge seitens des Straßenverlaufes zieren die Grundstücksgrenze des Bauernhofes  der Familie Hellmann. Hohe Bäume überdachen den hausnahen Waldgarten, in dem sich schmale ...
Molbergen-Grönheim - Ländlicher Garten

Unterkünfte

Gastronomie

Freizeit

Veranstaltungen

Prospekte & Broschüren