Wildbienen, Wespen, Hummeln und andere nützliche Insekten sind immer seltener in unseren Gärten anzutreffen, denn sie finden immer weniger Nahrung und Unterschlupfmöglichkeiten. Wir wollen helfen und Insekten eine Nisthilfe im Frühjahr und Sommer sowie eine Überwinterungshilfe im Herbst und Winter geben. Deshalb verlosen wir Insektenhotels, die die Caritas-Werkstatt Altenoythe für uns angefertigt hat.   Und ...

Ein Hotel für Insekten

Nist- und Überwinterungshilfe für Insekten

Wildbienen, Wespen, Hummeln und andere nützliche Insekten sind immer seltener in unseren Gärten anzutreffen, denn sie finden immer weniger Nahrung und Unterschlupfmöglichkeiten. Wir wollen helfen und Insekten eine Nisthilfe im Frühjahr und Sommer sowie eine Überwinterungshilfe im Herbst und Winter geben. Deshalb verlosen wir Insektenhotels, die die Caritas-Werkstatt Altenoythe für uns angefertigt hat.

 

Und so funktioniert’s:

Einfach ein Foto von Ihrem Garten mit dem zukünftigen Standort schießen und uns bis zum 31. Oktober 2021 zusenden. Sie können uns Ihr Foto mit dem Betreff „Ein Hotel für Insekten“ entweder per E-Mail an jubilaeum@thuelsfelder-talsperre.de oder per Post an Zweckverband Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre, Postfach 14 80, 49644 Cloppenburg schicken. Schon landen Sie im Lostopf.

Hinweis: Das Insektenhotel kann nicht verschickt werden. Daher ist eine Abholung in der Tourist-Information in Cloppenburg erforderlich.

 

Teilnahmebedingungen für die Verlosung

Die Teilnahme an der Verlosung ist nur möglich, wenn uns Ihr Foto bis zum 31. Oktober 2021 (Teilnahmeschluss) erreicht hat. Alle Fotos, die danach eingehen, können leider nicht mehr berücksichtigt werden, unabhängig davon, worauf die Verspätung zurückgeht.

Jede Person kann an dieser Aktion nur einmal teilnehmen!

Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern per Zufall am 4. November 2021 ausgelost und anschließend schriftlich benachrichtigt. Daher bitten wir Sie Ihre vollständigen Kontaktdaten (Name, Adresse, Wohnort, E-Mail) bei Einsendung Ihres Bildes anzugeben. Sollte die Gewinnbenachrichtigung nicht zustellbar sein, ist der Veranstalter nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb von 10 Werktagen nach Absenden der Gewinnbenachrichtigung telefonisch oder per E-Mail zurück, um einen Abholtermin zu vereinbaren, entfällt der Gewinnanspruch ersatzlos. In diesem Fall wird der Gewinn erneut unter den restlichen Teilnehmern ausgelost.

Die bereitgestellten Informationen werden einzig für das Gewinnspiel verwendet. Wenn Sie Fragen haben, richten Sie diese direkt an jubilaeum@thuelsfelder-talsperre.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ansprechpartner und Verantwortlicher ist der Zweckverband Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre.

 

Wir wünschen Ihnen viel Glück und freuen uns auf Ihre Fotos!

Unterkünfte

Gastronomie

Freizeit

Veranstaltungen

Prospekte & Karten

Unser Dachverband

Social Media