Stand: 7. Juni 2021, 09.00 Uhr Übersicht Allgemeine Situation in Niedersachsen Kann ich mich im Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre frei bewegen? Sind die öffentlichen Toiletten an der Thülsfelder Talsperre geöffnet? Dürfen Übernachtungen angeboten werden? Darf ich als Reisemobilist anreisen? Dürfen auswärtige Gäste in das Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre reisen? Haben Gastronomiebetriebe geöffnet? ...

Hinweise zur Corona-Krise

Allgemeine Situation in Niedersachsen

Stand: 7. Juni 2021, 09.00 Uhr

Übersicht

Allgemeine Situation in Niedersachsen
Kann ich mich im Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre frei bewegen?
Sind die öffentlichen Toiletten an der Thülsfelder Talsperre geöffnet?
Dürfen Übernachtungen angeboten werden?
Darf ich als Reisemobilist anreisen?
Dürfen auswärtige Gäste in das Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre reisen?
Haben Gastronomiebetriebe geöffnet?
Gibt es Einschränkungen im Freizeitbereich?
Dürfen aktuell Gästeführungen durchgeführt werden?
Wo gibt es Informationen zu Veranstaltungen?
Wichtiger Hinweis
Wo erfahre ich Neues zur Corona-Situation? Wer kann helfen?
Testzentren im Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre
LUCA-App


Allgemeine Situation in Niedersachsen


Zur Eindämmung des Coronavirus hat die niedersächsische Landesregierung weitreichende Maßnahmen beschlossen. Auf folgende Grundsätze beruft sich das Land weiterhin:

  • Draußen ist sicherer als drinnen
  • Risikominimierung durch deutliche Ausweitung der Testpflichten
  • Für alle gilt auch weiterhin Abstand halten und Tragen einer Mund-Nasen- Bedeckung

 
Ab einer Sieben-Tages-Inzidenz von 100 gilt jedoch weiterhin (bis zum 30. Juni 2021) die sogenannte „Corona-Notbremse“. Hierbei handelt es sich um bundesweit einheitliche Regelungen im Infektionsschutzgesetz zur Reduzierung und Vermeidung von Infektionen. Das bedeutet, dass in Kommunen mit einer Sieben-Tage-Inzidenz von 100 die oben genannten Lockerungsschritte nicht gelten. 
Informationen zur „bundesweiten Notbremse“ können Sie hier einsehen.

Derzeit ist das öffentliche Leben in Niedersachsen eingeschränkt. Für Gäste und Bewohner haben wir Informationen zur aktuellen Situation und Antworten zum Thema Coronavirus im Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre zusammengestellt. Außerdem hat das Land Niedersachsen hilfreiche Antworten auf häufige Fragestellungen zusammengestellt, die laufend aktualisiert werden. Diese finden Sie hier Auch das Thema Reisen und Tourismus wird aufgegriffen. 

Die aktualisierte Verordnung vom 30. Mai 2021 des Landes Niedersachsen finden sie hier.

Zusätzlich finden Sie die neue Allgemeinverfügung des Landkreises Cloppenburg mit Gültigkeit ab dem 3. Juni 2021 hier.


Derzeit liegt die Inzidenz im Landkreis Cloppenburg unter 35.


Die vereinfachte Übersicht der Stufenregelung zeigt, was derzeit im Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre möglich ist.


Kann ich mich im Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre frei bewegen?


Kontaktbeschränkungen:

Der Inzidenzwert des Landkreises Cloppenburg liegt derzeit zwischen 35 und 50.

Gemäß der vom 31. Mai 2021 geltenden Allgemeinverfügung des Landes Niedersachsen ist eine Zusammenkunft von höchstens 10 Personen aus maximal drei Haushalten zulässig, wobei Kinder bis zu einem Alter von einschließlich 14 Jahren nicht einzurechnen sind und nicht zusammenlebende Paare als ein Haushalt gelten. 

Menschen, deren vollständige Impfung 14 Tage zurück liegt sowie vollständig Genesene werden bei den Kontaktbeschränkungen nicht mitgezählt.

 

Abstandsgebot / Mund-Nasen-Bedeckung:

In der Öffentlichkeit, in geschlossenen Räumen, die öffentlich oder im Rahmen eines Besuchs- oder Kundenverkehrs zugänglich sind, und in den vor diesen Räumen gelegenen Eingangsbereichen sowie auf den zugehörigen Parkplätzen hat jede Person eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Generell hat jede Person soweit möglich einen Abstand von mindestens 1,5 m zu jeder anderen Person einzuhalten. Dies gilt auch für Veranstaltungen jeglicher Art. Kann der Mindestabstand von mindestens 1,5 m zu anderen Personen nicht eingehalten werden, so muss eine Mund-Nasen-Bedeckung verwendet werden.

Dies gilt nicht gegenüber oben genannten Personen.

Das sogenannte Abstandsgebot gilt mindestens bis zum 24. Juni 2021. 

An folgendem Ort in Cloppenburg gilt eine erweiterte Maskenpflicht:

  • der Marktplatz, Bereich vor der roten Schule bis zur Eschstraße (ausgenommen der Geh- und Radweg).

Sind die öffentlichen Toiletten an der Thülsfelder Talsperre geöffnet?


Die öffentlichen Toiletten (WC Einhaus, WC Seeblick) des Zweckverbandes Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre sind geöffnet. Bitte beachten Sie die vor Ort ausgehängten Verhaltensregeln. Das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes ist in den Sanitärgebäuden verpflichtend!


Dürfen Übernachtungen angeboten werden?


Der Inzidenzwert des Landkreises Cloppenburg liegt derzeit unter 35.

Übernachtungsangebote und Übernachtungen zu touristischen Zwecken sind erlaubt.

Gäste müssen bei Anreise und mindestens 2 x pro Woche einen negativen Test nachweisen, ausgenommen sind vollständig Geimpfte und Genesene mit Nachweis.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Ihren Gastgeber.


Darf ich als Reisemobilist anreisen?


Das Übernachten zu touristischen Zwecken in Wohnmobilen und Kraftfahrzeugen auf öffentlichen Flächen und auf für die Öffentlichkeit geöffneten Flächen ist untersagt.

Bitte beachten Sie, dass der Wohnmobilstellplatz auf dem Wanderparkplatz Nord derzeit gesperrt ist.


Dürfen auswärtige Gäste in das Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre reisen?


Auswärtige Gäste dürfen wieder in das Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre reisen.


Haben Gastronomiebetriebe geöffnet?


Der Inzidenzwert des Landkreises Cloppenburg liegt derzeit unter 35.

Gastronomiebetriebe dürfen Ihren Innen- und Außenbereich öffnen. Es besteht keine Testpflicht.


Gibt es Einschränkungen im Freizeitbereich?


Informationen finden Sie auf den Internetseiten der Freizeiteinrichtungen:

Eine Übersicht weiterer Freizeiteinrichtungen im Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre finden Sie u. a. hier.


Dürfen aktuell Gästeführungen durchgeführt werden? 


Stadt-, Gäste- und Naturführungen aller Art finden zur Zeit nicht statt. Auch individuelle buchbare Gruppenführungen können zur Zeit leider nicht organisiert werden.


Wo gibt es Informationen zu Veranstaltungen?


Bitte informieren Sie sich direkt bei dem jeweiligen Veranstalter, der jeweiligen Gemeinde oder dem Ort, wo die Veranstaltung stattfindet.

Aktuelle Hinweise zu Veranstaltungen des Vereins Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre und darüber hinaus im gesamten Oldenburger Münsterland finden Sie hier.


Wichtiger Hinweis


Trotz größtmöglicher Sorgfalt übernehmen wir keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit. Der Verein Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre ist keine Behörde, kann keine Rechtsberatung leisten, sondern kann lediglich auf offizielle Informationen verweisen.


Wo erfahre ich Neues zur Corona-Situation? Wer kann helfen?


Informationen zu aktuellen Einschränkungen des öffentlichen Lebens im Landkreis Cloppenburg gibt es unter www.lkclp.de. Zusätzlich hat der Landkreis Cloppenburg aktuelle Fragen (FAQs) zum Umgang mit dem Coronavirus im Landkreis Cloppenburg auf der Internetseite beantwortet.

Bitte informieren Sie sich hier.


Testzentren im Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre


Eine Übersicht zu den Testzentren im Erholungsgebiet sowie im gesamten Landkreis Cloppenburg finden Sie hier.


LUCA-App


Die LUCA-App (verschlüsselte Kontaktdatenübermittlung) wird auch im Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre eingesetzt und ist für jeden kostenfrei nutzbar.

Durch die Nutzung der LUCA-App unterstützen Sie unsere Mitglieder (u. a. Gastgeber, Gastronomie, Freizeiteinrichtungen und Einzelhandel) durch eine unkomplizierte und papierlose Dokumentation Ihrer Kontaktdaten.

Sie können die LUCA-App in Ihrem Appstore herunterladen oder die WEB-App nutzen. Nach einmaliger Registrierung können Sie anschließend die QR-Codes scannen und sich somit ein- und auschecken.

Weitere Informationen finden Sie unter www.luca-app.de.


Unterkünfte

Gastronomie

Freizeit

Veranstaltungen

Prospekte & Broschüren

Unser Dachverband

Social Media