Die vierte Radroute beginnt ebenfalls bei der alten Wassermühle in Friesoythe. Sie fahren durch Altenoythe weiter bis nach Wolfstange. Von dort geht es entlang des Edewechter Damms bis nach Süddorf.   Sie überqueren den Küstenkanal und radeln auf einer stillgelegten Bahntrasse bis nach Bad Zwischenahn. Der "Treffpunkt mit Flair", wie dort Ort auch genannt wird, bietet neben farbenprächtigen Bildern zur Rhododendrenzeit auch ein vielseitiges Kulturleben durch Traditions- und Brauchtumspflege.   Nicht unweit vom Kurort entfernt befindet sich der Park der Gärten. Auf 14 ha wecken fast 90 Themengärten Gartenlust pur. Von Rostrup machen Sie sich auf den Rückweg nach Friesoythe. Dabei passieren Sie kleinere Ortschaften bis Sie bei Ahrensdorf den Küstenkanal ein weiteres Mal überqueren. Schließlich erreichen Sie wieder die Eisenstadt Friesoythe. Die schärenartige Seenlandschaft der einzigen nordwestdeutschen Talsperre gehört mit ihrer ungeahnten Natürlichkeit zu den schönsten Ferienregionen im Nordwesten Deutschlands. Ob bewegungshungrig, kulturinteressiert oder erholungssuchend, ob ausgedehnter Urlaub oder Kurztrip, ob als Paar oder mit Kindern: Die Thülsfelder Talsperre macht jede Form der Reisegestaltung möglich.

Sternfahrten - Rund um Friesoythe

Route 4 - 55,3 km

Ausflugstipps
  • Unterkünfte
  • Cafés
  • Restaurants
  • Grillplätze
  • Campingplätze
  • Wohnmobilstellplätze
  • Bäder & Seen
  • Sehenswürdigkeiten
  • Für Kinder
Auf Karte zeigen

Die vierte Radroute beginnt ebenfalls bei der alten Wassermühle in Friesoythe. Sie fahren durch Altenoythe weiter bis nach Wolfstange. Von dort geht es entlang des Edewechter Damms bis nach Süddorf.

 

Sie überqueren den Küstenkanal und radeln auf einer stillgelegten Bahntrasse bis nach Bad Zwischenahn. Der "Treffpunkt mit Flair", wie dort Ort auch genannt wird, bietet neben farbenprächtigen Bildern zur Rhododendrenzeit auch ein vielseitiges Kulturleben durch Traditions- und Brauchtumspflege.

 

Nicht unweit vom Kurort entfernt befindet sich der Park der Gärten. Auf 14 ha wecken fast 90 Themengärten Gartenlust pur. Von Rostrup machen Sie sich auf den Rückweg nach Friesoythe. Dabei passieren Sie kleinere Ortschaften bis Sie bei Ahrensdorf den Küstenkanal ein weiteres Mal überqueren. Schließlich erreichen Sie wieder die Eisenstadt Friesoythe.

Downloads

Routen-Infos

Start der Route

Friesoythe, Alte Wassermühle

Streckenlänge

55,3 km

Dauer bei 15 km/h

03:43

Besonderheiten

aussichtsreich, Rundtour, Einkehrmöglichkeit, botanische Highlights