Die Stadt Friesoythe ist seit 2004 die nördlichste deutsche Stadt im Ring der Europäischen Schmiedestädte. Durch die Zerstörungen im Laufe der letzten Jahrhunderte gibt es in der Stadt Friesoythe heute kaum noch erhaltende Bausubstanzen oder Monumente... Die schärenartige Seenlandschaft der einzigen nordwestdeutschen Talsperre gehört mit ihrer ungeahnten Natürlichkeit zu den schönsten Ferienregionen im Nordwesten Deutschlands. Ob bewegungshungrig, kulturinteressiert oder erholungssuchend, ob ausgedehnter Urlaub oder Kurztrip, ob als Paar oder mit Kindern: Die Thülsfelder Talsperre macht jede Form der Reisegestaltung möglich.

Friesoyther Eisenfest & Familientag im Oldenburger Münsterland

Zum achten Mal wird vom 15.-17. September 2017 das Friesoyther Eisenfest gefeiert

15.09.2017, 18:00 Uhr, Friesoythe

Die Stadt Friesoythe ist seit 2004 die nördlichste deutsche Stadt im "Ring der Europäischen Schmiedestädte". Durch die Zerstörungen im Laufe der letzten Jahrhunderte gibt es in der Stadt Friesoythe heute kaum noch erhaltende Bausubstanzen oder Monumente, die an die Schmiedegeschichte von einst erinnern könnten.

Dies will die Stadt Friesoythe durch verschiedene Maßnahmen ändern. Das jährlich im September stattfindende Eisenfest ist eine davon.

Auf die Gäste warten wieder verschiedene Schmiedeaktionen sowie ein buntes Programm.

Programm:

Freitag, 15. September 2017

19:30 Uhr

Eröffnung des 7. Friesoyther Eisenfestes
durch Bürgermeister Sven Stratmann

ab 21:30 Uhr

Rapalje Celtic-Folk-Band

ab 23.45 Uhr

DJ Matthias Bruns, Musik Apen

 
Samstag, 16. September 2017

14:00 Uhr

Schmieden für Europa
Schüler aus Friesoythe und der Partnerstadt Swiebodzin (Polen) schmieden

Musik in den Straßen
mit dem Jugendspielmannszug Friesoythe

20:30 Uhr

Feuershow
Eintritt frei 

ab 21:00 Uhr

Coverpiraten

ab 24:00

DJ Matthias Bruns von MusikApen.de
Eintritt frei

 
Sonntag, 17. September 2017

13:00 Uhr

Eröffnung des Familientages Oldenburger Münsterland

ab 13:00 Uhr

Aktionen des HGV Friesoythe in den Geschäften und auf den Straßen der Innenstadt

ab 13:20 Uhr

Orchester Unreal, Realschule Friesoythe

13:30 UhrStart des Bühnenprogramms, Moderiert von Christoph Recker, radio ffn
ab 13:20 UhrKindertänze, SV Marka Ellerbrock
ab 14:10 UhrBreakdanceshow, Osnabrooklyncrew
ab 14:25 UhrVoltigiershow, Reit- und Fahrverein Friesoythe
ab 14:45 UhrVerschiedene Tänze, ZMO Regionalverband Friesoythe
ab 15:00 UhrHip-Hop, SV Hansa Friesoythe
ab 15:10 UhrRope Skipping, Grundschule Kampe
ab 15:30 UhrKindermitmachprogramm, Lieselotte Quetschkomode
ab 16:35 UhrHip-Hop, SV Hansa Friesoythe
ab 16:45 UhrBreakdanceshow, Osnabrooklyncrew
ab 17:00 UhrLive-Konzert, Flutlicht aus Friesoythe
18:00 UhrSchlusswort und Verlosung

Veranstaltungsort

Innenstadt
draußen
alle Straßen
26169 Friesoythe

Veranstalter

Stadt Friesoythe
Alte Mühlenstraße 12
26169 Friesoythe
Telefon: (0 44 91) 92 93-0
Fax: (0 44 91) 92 93-1 01
rathaus@friesoythe.de
www.friesoythe.de