Cloppenburgs Friedhöfe gewähren Einblicke in eine lange, sich ständig wandelnde Begräbniskultur. Die Führung beginnt an der evangelischen Kirche - wo Kirchhof noch gleich Friedhof ist - geht weiter zum benachbarten jüdischen Friedhof. Letzte Station... Die schärenartige Seenlandschaft der einzigen nordwestdeutschen Talsperre gehört mit ihrer ungeahnten Natürlichkeit zu den schönsten Ferienregionen im Nordwesten Deutschlands. Ob bewegungshungrig, kulturinteressiert oder erholungssuchend, ob ausgedehnter Urlaub oder Kurztrip, ob als Paar oder mit Kindern: Die Thülsfelder Talsperre macht jede Form der Reisegestaltung möglich.

Friedhofskultur von der Kaiserzeit bis heute

Tag des Friedhofs

17.09.2017, 14:00 Uhr, Cloppenburg

Cloppenburgs Friedhöfe gewähren Einblicke in eine lange, sich ständig wandelnde Begräbniskultur. Die Führung beginnt an der evangelischen Kirche - wo Kirchhof noch gleich Friedhof ist - geht weiter zum benachbarten jüdischen Friedhof. Letzte Station ist der Friedhof der katholischen St.-Andreas Gemeinde.

Eintritt

Kostenpflichtig
4,50 € pro Person, für Kinder kostenfrei.

Anmeldung

Anmeldung nicht erforderlich

Veranstaltungsort

Evangelische Kirche
Eingang
Ritterstraße
49661 Cloppenburg

Veranstalter

Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre e.V.
Eschstraße 29
49661 Cloppenburg
Telefon: (0 44 71) 1 52 56
Fax: (0 44 71) 93 38 28
info@thuelsfelder-talsperre.de
www.thuelsfelder-talsperre.de